Villa Cafaggio

Der Name Cafaggio leitet sich von Cahago (eingefasstes, bewirtschaftetes Feld) ab. Im 15. Jahrhundert begannen hier Benediktinermönche, Wein zu kultivieren. Als Mitte des 20. Jahrhunderts das Gut und seine Weinberge so heruntergekommen waren, dass schließlich nur noch ein Weinberg mit Ertrag übrig war, kaufte 1967 die Familie Farkas das Weingut und erweckte es wieder zum Leben. Seit 2005 gehört das Weingut zur Cantina La Vis und produziert neben Chianti auch große Weine aus Cabernet Sauvignon und Merlot.

Villa Cafaggio

Optionen ausblenden
 
Optionen
In absteigender Reihenfolge

Gitter  Liste 

  • 2003er San Martino I.G.T.

    Der „San Martino" wird von Rebstöcken geerntet, die langsam, kontinuierlich wachsen und kleine aber intensive Beeren hervorbringen. Nach der Maischegärung reift der Wein für 18 Monate in französischen Barriquefässern. Er besitzt fruchtige Aromen nach Blaubeeren und Brombeeren. Im Geschmack wuchtig und füllig mit wunderbar integrierten Tanninen und einem angenehmen und intensiven Nachhall.
    2003er San Martino I.G.T.
    44,13 €/L
    33,11 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
 
1 Artikel