Tenuta Regaleali

Das Weingut liegt auf Hügeln, die dem Gebirgszug der Madonien vorgelagert sind, im Zentrum Siziliens auf einer Höhe zwischen 450 und 900 Metern über dem Meeresspiegel, wo das typisch mediterrane Klima durch die Entfernung zum Meer und die Nähe zu den über 1400 Meter hohen Bergen ein wenig kontinentaler ist. Der Betrieb erstreckt sich mit 400 Hektar Weinanbaufläche zwischen 400 und 900 Metern über dem Meeresspiegel.

Tenuta Regaleali

Optionen ausblenden
 
Optionen
In absteigender Reihenfolge

Gitter  Liste 

  • 2015er Regaleali bianco D.O.C.

    Seit 54 Wein-Lesen repräsentiert dieser Wein das Weingut, dessen Namen er trägt. Er verkörpert in bester Art die aromatischen Möglichkeiten des Territoriums. Er ist ein Klassiker, immer in Bestform und unverwechselbar mit seiner Riesling-Flasche. Seine strohgelb mit grünlichen Reflexen lassen schon auf einen leichten, frischen Wein schließen. Sein Duft nach exotischen Früchten und gelben Blüten machen Lust auf mehr. Im Geschmack zeigt der Regaleali eine angenehme und nachhaltige Mineralität kombiniert mit einer spritzigen Säure und zitronigen Noten.
    2015er Regaleali bianco D.O.C.
    12,33 €/L
    9,25 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 2015er Grillo sicilia D.O.C. “ Cavallo delle Fata”

    Der Grillo ist eine Kreuzung von Moscato und Cataratto. Diese alte Rebsorte bringt komplexe Weine mit konzentrierten Aromen hervor. Die Trauben für das „Feen-Pferd“ werden zu verschiedenen Lese-Zeitpunken gelesenen. Der eine Teil sehr früh, um Frische und Mineralität zu bewahren, der Rest etwas später, um Struktur und Körper für den Wein zu bekommen. Er besitzt eine strohgelbe Farbe mit goldenen Reflexen. Sein intensives Aroma ist geprägt von weißen Pfirsichen, mediterranen Kräutern und Feldblumen. Im Geschmack ist er trocken mit mineralischem Charakter und einem frischen, grasigem Abgang.
    2015er Grillo sicilia D.O.C. “ Cavallo delle Fata”
    15,41 €/L
    11,55 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 2015er Leone Terre Siciliane I.G.T.

    Der „Leone“ ist aus weißen Trauben, die in den hohen Hügellagen, die bis zu 900 m wachsen. Hauptsächlich werden Cataratto- und Pinot Bianco-Trauben für die Struktur, Sauvignon Blanc-Trauben für Struktur und Säure und Traminer-Trauben für die Aromatik eingesetzt.
    In der Farbe ist er strohgelb. Sein Bouquet ist elegant und fein, mit blumigen Noten und exotischen Früchten. Am Gaumen eine ausbalancierte Frische mit nachhaltiger Säure dazu ein würziger und mineralischer Abgang.
    2015er Leone Terre Siciliane I.G.T.
    15,41 €/L
    11,55 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 2015er Regaleali le RoseI.G.T.

    Der „Le Rosé“ wird aus dreißig Jahre alten Nerello Mascalese-Reben gewonnen. Er vereint die Saftigkeit eines Weißweins und die fruchtige Eleganz von Rotweinen. Er besitzt eine brillante Roséfarbe. Sein wohlreichendes Bukett erinnert an Erdbeeren, Himbeeren und Kirschen. Im Geschmack überzeugt er mit einer angenehme und lebhafte Säure kombiniert mit einem fruchtigen und erfrischenden Nachgeschmack.
    2015er Regaleali le RoseI.G.T.
    12,33 €/L
    9,25 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 2014er Nero d´Avola Sicilia D.O.C. “Lamuri”

    Dieser reinsortige Wein ist eine Auswahl von Nero d’Avola-Trauben aus den Hügel-Höhenlagen. Der Ausdruck seiner ursprünglichen Aromatik, die niemals in Überreife abgleitet wird, unterscheidet ihn von den Trauben, die im wärmeren Sizilien kultiviert werden. Für diesesn Wein werden 20% neue und 80% zweitbelegte Barrique-Fässer aus Allier- und Tronçais-Eiche verwendet, welche dem Wein eine weiche und elegante Tanninestruktr geben, ohne einen zu starken Holz-Charakter zu hinterlassen. Der Wein reift für 12 Monate in den Eichenfässern. Er besitzt eine leuchtend rubinrote Farbe. Sein Bouquet duftet nach Brombeeren, roten Blüten und Veilchen. Am Gaumen zeigt er eine runde Struktur mit süßen und gut gereiften Tanninen.
    2014er Nero d´Avola Sicilia D.O.C. “Lamuri”
    15,41 €/L
    11,55 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 2013er Perricone Sicilia I.G.T. Guarnaccio

    Der „Perricone“ wird von den Weinbauern von Regaleali ‘GUARNACCIO’ genannt und wurde zum ersten Mal im Jahr 1735 beschrieben. Eine Klonen- Auslese aus dem historischen Weinberg San Lucio hat es erlaubt, neue Weinberge anzulegen, aus denen dieser Wein stammt. Da er reich an Poliphenolen und Würzaromen ist, erinnert er sehr stark an die antike Weinbau-Traditionen. Der Perricone reift etwa für 12 Monate in Barrique-Fässer aus französischer Eiche, die zum zweiten und dritten Mal verwendet werden. Er besitzt eine schöne rubinrote Farbe mit purpurnen Reflexen. In der Nase ein einladender Duft nach Rosen, Pflaumen, Lakritze und Nelke. Im Geschmack ist er gleichzeitig frisch und weich, mit reifen Tanninen und einem fruchtigen Abgang.
    2013er Perricone Sicilia I.G.T. Guarnaccio
    15,41 €/L
    11,55 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
 
6 Artikel