Donnafugata

Donnafugata wurde in Sizilien von einer Familie gegründet, die bereits auf über 150 Jahre Erfahrung mit Qualitätsweinen zurückblicken kann und die stets von den außerordentlichen Möglichkeiten ihres Landes überzeugt war. Beständigkeit und eine intuitive Gabe zeichnen den Gründer von Donnafugata, Giacomo Rallo, aus und machen ihn so erfolgreich. Exzellente Hanglagen, reichlich Sonnenlicht und viel Wärme, günstige Höhenlagen und Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht machten Sizilien zur erfolgreichen Weinregion.

Donnafugata

Optionen ausblenden
 
Optionen
In absteigender Reihenfolge

Gitter  Liste 

  • 2011er Mille e una Notte D.O.c.

    „Tausend und eine Nacht“ - ein rassiger Sizilianer aus 90% Nero d´Avola und 10% anderen Rebsorten. Der Wein reift nach der Gärung für 24 Monate in neuen, französischen Barriques und anschließend noch für weitere 12 Monate auf der Flasche. Umhüllend das Duftspiel mit süßen und reifen, doch nicht „gekochten” fruchtigen Anklängen, balsamischen und floralen Nuancen von Veilchen, die im Finale mit Anspielungen an Tabak ausklingen. Das Geschmacksbild präsentiert sich mit großer Struktur und ausgeprägtem Individualcharakter, überzeugende Balance der bestens in die alkoholische Komponente eingebundenen, weichen Tannine. Langer Nachhall der perfekt übereinstimmenden, geschmacklichen und olfaktorischen Eindrücke.
    2011er Mille e una Notte D.O.c.
    48,66 €/L
    36,50 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Nicht auf Lager

 
1 Artikel