Librandi

Das Unternehmen Librandi hat seinen Sitz in Cirò Marina, einer kleinen, kalabrischen Stadt an der ionischen Küste. Diese Gegend wird wegen ihrer Weinkultur, der natürlichen Beschaffenheit des Landes und wegen der geografischen Lage geschätzt. Die Familie Librandi baut seit vier Generationen Wein an. In den 50er-Jahren begann sie, den Wein in Flaschen abzufüllen. Die Leitung des Unternehmens lag immer fest in den Händen der Familie. Unterstützt wird sie von Donato Lanati, Professor der Önologie an den Universitäten von Turin und Florenz.

Librandi

Optionen ausblenden
 
Optionen
In absteigender Reihenfolge

Gitter  Liste 

  • 2016er Ciro bianco D.O.C.

    Eine alte Legende erzählt, dass die Soldaten von Locri, die in der Schlacht 560 n. Chr. am Fluss Sagra das stärkere und größere Heer von Crotone schlugen, ihre Kraft und Widerstandsfähigkeit aus einem Wein erhielten, der mit den Trauben der weißen Rebsorte Greco Bianco gekeltert wurde. Aus dieser Rebe wird heute der „Cirò Bianco“ erzeugt. Anhaltend frisch im Duft mit feinen, fruchtigen Nuancen gelber Früchte, Zitrone, Orange und Johannisbeere, untermalt von blumigen Akzenten. Am Gaumen erfrischend, leicht und unkompliziert, mit schönen, fruchtigen Komponenten. Auch der Abgang lebt von der duftigen Frucht, kombiniert mit einer mineralischen Note

    2016er Ciro bianco D.O.C.
    7,13 €/L
    5,36 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 2016er Ciro rosato I.G.T.

    „Der „Ciro Rosato“ behält den intensiven Duft der Traube Gaglioppo so, als ob sie gerade aus der Sonne kommen würde und entfaltet sich im Mund zu einer Suggestion von mediterranen Aromen. Gaglioppo gilt als leichte Rebsorte und ist deshalb für einen Rosato bestens geeignet. Bei Librandi sorgt man durch schonende Verarbeitung dafür, dass die Frucht bestmöglichst zur Geltung kommt. Sein Aroma besitzt frische Fruchtnoten, vor allem Erdbeere und Himbeere, aber auch blumige Anklänge von Rosen- und Akazienblüten. Am Gaumen ist er sehr fruchtbetont, dabei angenehm frisch mit einer feinen Säurestruktur und samtweichen Tanninen.
    2016er Ciro rosato I.G.T.
    7,13 €/L
    5,36 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 2016er Asylia bianco Melissa D.O.C.

    Konzentriert finessenreicher, kraftvoll mineralischer Greco aus jahrhunderte alter, von Librandi rekultivierten, Rebanlage. Er besitzt einen frischen, zart aromatischen Duft mit Aromen von Grapefruit und Zitronengras. Sehr angenehmer, gefälliger Geschmack, blumig und fruchtig mit erfrischender Säure und schöner Länge.
    2016er Asylia bianco Melissa D.O.C.
    10,53 €/L
    7,90 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Labella Bianco V.d.T.

    Der Labella Bianco stammt zu 100 % aus Greco, der heimischen Weißweinrebsorte Kalabriens, die einst von den Griechen ins Land gebracht wurde. Mit einem dezenten Gehalt an Kohlensäure bringt dieser Wein alles mit , um der Sommerhit des Jahres zu werden. Frisch und duftig in der Nase mit schöner Frucht und Mineralität. Im Geschmack herrlich frisch und lebendig mit einem leichten prickeln auf der Zunge.

    Labella Bianco V.d.T.
    8,26 €/L
    6,20 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 2016er Critone bianco I.G.T.

    Der „Critone“ wird aus selektionierten Chardonnay- und Sauvignon-Trauben gekeltert. Er ist ein hervorragender „Weißer“ mit über und über vollem Bukett und perfekter Struktur. Beeindruckend ist auch die Persistenz seiner fruchtigen Töne. Er trägt den Namen eines Schülers von Sokrates. Im Duft findet man exotische Früchte wie Ananas und Mango, aber auch etwas Aprikose und grüner Apfel, alles sehr elegant und ausgewogen mit angenehmen mineralischen Tönen. Im Mund geht die frische, harmonische, weinige und saftige Frucht des Sauvignon in die typische Cremigkeit des Chardonnay über, um dann elegant, mit mineralischen Noten auszuklingen. Ein leicht aromatischer Wein mit guter Balance zwischen Frucht und Säure und sehr feiner Struktur.
    2016er Critone bianco I.G.T.
    9,27 €/L
    6,95 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 2014er Le Passule passito Bianco I.G.T.

    Der "Le Passule" wird aus der Rebsorte Mantonico hergestellt. Die Trauben werden handverlesen und an der heißen Sonne Kalabriens fünfzehn Tage getrocknet. Bemerkenswert ist die Ausgewogenheit zwischen Säure und Süße. Nach der Trocknung werden die Trauben in französchischen Barriques vergoren und anschließend für 10 Monate gelagert. Der Weun besitzt satte Dörrobstaromen vermischt mit Noten von reifer Banane und Honig. Im Geschmack füllig, opulent und ölig mit einer reichen Auswahl an getrockneten und eingekochten gelben Früchten.
    2014er Le Passule passito Bianco I.G.T.
    34,30 €/L
    17,15 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 2013er Efeso bianco I.G.T.

    Der „Efeso Bianco“ ist die neueste Kreation des Weingutes Librandi in Kalabrien. Gekeltert aus der autochthonen Rebsorte Mantonico, ist dieser Wein eine Besonderheit, wurde doch diese Traube vormals ausschließlich für süße Dessertweine verwendet. Der Wein lagert vor der Abfüllung für 8 Monate in französischen Barriques aus erster und zweiter Belegung. Im Duft versprüht der „Efeso Bianco“ ein feines Aroma nach Vanille und reifen, gelben Äpfeln, leichte balsamische Noten nach Minze, Sanddorn und Berberitze. Ein komplexes Zwischenspiel von Honig und exotischen Früchten - herrlich vielschichtig. Füllig und opulent im Geschmack, ölig, elegant, von fragiler Struktur mit ungewöhnlicher Finesse und Nuancen nach Akazien- und Orangenblüten, lang anhaltend.
    2013er Efeso bianco I.G.T.
    13,26 €/L
    9,95 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 2015er Terre Lontane rosato I.G.T.

    Der „Terre Lontane“ wird aus der autochthonen Gaglioppo-Traube und Cabernet Franc gekeltert. Ein kraftvoller Rosato mit einer Fülle von Fruchtaromen nach Erdbeere, Himbeere und etwas Banane. Frisch und voll im Geschmack, intensive Aromen nach Kirschen und Erdbeeren.
    2015er Terre Lontane rosato I.G.T.
    11,13 €/L
    8,35 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 2015er Ciro rosso Classico D.O.C.

    Die sehr alte, rote Rebsorte Gaglioppo stammt aus Griechenland, ist am meisten in Kalabrien verbreitet und bringt dort robuste, kräftige Weine hervor. Im Duft vermischen sich rote Wildfrüchte und auch eingemachte Früchte mit feinen Gewürznuancen. Kraftvoll und ausgewogen im Geschmack mit Noten roter Beeren, begleitet von marmeladeartigen Komponenten und würzigen Tönen. Insgesamt sehr vollmundig und trocken.
    2015er Ciro rosso Classico D.O.C.
    7,13 €/L
    5,36 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Nicht auf Lager

  • 2012er Asylia Rosso Melissa D.O.C.

    Der "Asylia Rosso" wird aus der Gaglioppo Traube gekeltert. Der Asylia Rosso ist dichter als der Ciro Rosso und zugänglicher als der Duca San Felice. Seine Bouquet ist intensiv und fruchtig und erinnert an Waldbeeren. Im Geschmack weich und voll mit einem angenehmen Beerenaroma. Lang anhaltend im Abgang.
    2012er Asylia Rosso Melissa D.O.C.
    8,93 €/L
    6,70 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 2012er Duca San Felice Ciro Riserva D.O.C.

    Die Riserva „Duca San Felice“ wird nur aus den besten Gaglioppo-Trauben eines Jahrganges gewonnen. Durch eine mindestens dreijährige Reifung wird der Wein zur Riserva. Es ist ein eigenständiger, sehr interessanter Wein, aus dem die ureigenste Kraft der Trauben und des Terroirs spricht. Sein intensives und anhaltendes Bukett erinnert an wilde Waldfrüchte, aber auch etwas an weiße und gelbe Früchte. Duftig, verspielt, mit überraschend blumigen Noten, gefolgt von dezenten Tönen nach Moos, Lakritze, Vanille und Veilchen. Am Gaumen eine sehr schöne Balance von Frucht und Würze, harmonisch und warm. Edle und ausgewogene Tannine mit viel Frucht bis in den langen Abgang hinein.
    2012er Duca San Felice Ciro Riserva D.O.C.
    11,47 €/L
    8,60 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 2014er Magno Megonio rosso I.G.T.

    Der „Magno Megonio“ ist ein Rotwein der Superlative. Librandi zieht die Rebstöcke der autochthonen Rebsorte Magliocco auf dem selben Boden, auf dem vor 2000 Jahren der Zenturio Magno Megonio die Rebstöcke anbaute und als Erster schriftliche Dokumente über den Weinbau Kalabriens hinterließ. Die fast ausgestorbene Rebsorte Magliocco wurde von Librandi wieder zum Leben erweckt. Überwältigende Duftnoten nach Tabak, Petroleum, schwarze Beeren und Vanille, dazu feine, rote Früchte und Gewürze. Trocken, schwer und samtig im Geschmack mit einer Fülle edelster Aromen, eingebunden in einen warmen Mantel von Beeren, Tabak, Holz und Laub. Das Tannin wird mit einer verspielten Fruchtsüße kombiniert und ist somit kaum wahrnehmbar, der Abgang ist angenehm warm und lang.
    2014er Magno Megonio rosso I.G.T.
    15,93 €/L
    11,95 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Nicht auf Lager

  • 2012er Gravello I.G.T.

    Der preisgekrönte „Gravello“ ist ein erneuter Beweis für die perfekte Kombination aus Tradition und Innovation. Der Wein wird zwölf Monate lang in kleinen Barrique-Fässern gelagert, um ihm seine unvergleichliche Struktur zu geben. Der „Gravello“ ist national wie international zum „Kult-Wein“ geworden und wird nur in limitierter Auflage erzeugt. Im Duft dominieren sanfte Gewürze wie Sandelholz, Vanille und Kardamon. Hinzu kommen noch dezente Fruchtaromen von reifen Pflaumen, etwas Honig und balsamische Noten. Von der Struktur her präsentiert sich der „Gravello“ ungemein weich und geschmeidig, konzentriert und vollmundig und hinterlässt im Abgang einen feinen Kirschton, etwas Vanille und Tabak. Das Tannin des Cabernet wird vom weichen, samtigen Gaglioppo sehr gut aufgefangen.
    2012er Gravello I.G.T.
    21,20 €/L
    15,90 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
 
13 Artikel